Was kostet ein Privatgutachten?

Preistafel für außererichtlich beaufragte Sachverständigengutachten

Gerne erstelle ich Ihnen vor der Beauftragung ein schriftliches Angebot für Ihren Kostenüberblick. Dazu benötige ich einige Angaben die Sie uns bitte vorab beantworten.

Mein Angebot ist immer kostenlos und wird Ihnen umgehend zugesandt.

Dann haben Sie eine korrekte Übersicht und können sich entscheiden.

Sollte Ihnen das nicht möglich sein beachten Sie bitte Folgendes:

Bei Privatgutachten und Schiedsgutachten wird das Honorar für die gutachterliche Tätigkeit entsprechend dem tatsächlich entstehenden Aufwand unter Zugrundelegung der nachfolgend aufgeführten Honorarsätze abgerechnet:

Privatgutachten und Schiedsgutachten können gegenüber privaten Verbrauchern und Freiberuflern sowie Unternehmern erstellt werden.

Die im Folgenden aufgelisteten Honorarsätze und Nebenkosten gelten dabei als Richtwerte:

HONORARE exkl. MWST > Firmenkunden inkl. MWST > Endkunden
Sachverständiger / Std.          90,00 €      107,10 €
Qualifizierte Hilfskraft / Std.          73,00 €        86,87 €
Büro Hilfskraft / Std.          45,00 €        53,55 €
NEBENKOSTEN
Schreibgebühr / Seite A4            2,00 €          2,38 €
Schreibgebühr / Tabelle A4            4,50 €          5,36 €
Schreibgebühr / Tabelle A3            9,50 €        11,31 €
Schreibgebühr / Seite Bildteil A4            1,00 €          1,19 €
Beweissicherung-Farbfoto 9*13
           2,00 €          2,38 €
Beweissicherung-Videofilmdokumentation / min inkl. Schnitt
         10,00 €        11,90 €
Kopiergebühren / Dokumentenpauschale gemäß RVG VV Nr. 7000
PKW-Fahrtkosten / km            0,42 €          0,50 €
Reisekosten
        Nachweis
      Nachweis
Telefon / Fax / Porti / Internet Nachweis Nachweis
MWST-Satz 19%
  • Porto für Ladung zum Ortstermin per Einschreiben/Rückschein je Sendung: gemäß Posttarif
  • Aktenversand per Einschreiben, Rückschein und Verpackung je Sendung: ab gemäß Frachttarif und nach Umfang
  • Einsatz von Messgeräten bei Einzelmessungen: 30,00 € je Termin
    für Feuchte, Temperatur, rel. Luftfeuchte, Thermografie U-Wert (als Zulage für den Geräteeinsatz zusätzlich zum Zeitaufwand)
  • Langzeitmessungen mit Datenlogger für Feuchte, Temperatur, rel. Luftfeuchte: 75,00€ je Tag (je Gerät vor Ort)
    für Temperaturen und rel. Luftfeuchte (als Zulage für den Geräteeinsatz zusätzlich zum Zeitaufwand), falls keine Sondervereinbarung erfolgt.
  • Sonstige zusätzliche Leistungen, Übernachtungskosten usw. nach individueller Absprache oder nachgewiesenem Aufwand

Auf die vorgenannten Preise wird für Tätigkeiten an Samstagen sowie an Werktagen nach 22:00Uhr 25% Zuschlag, an Sonn- und Feiertagen 50% Zuschlag berechnet, soweit diese auf Veranlassung durch den Auftraggeber erfolgen.


Das Honorar wird fällig bei Übergabe des Gutachtens und Erstellung einer spezifizierten Rechnung, abzüglich gezahlter Kostenvorschüsse.

Bei Zweifeln über den in Ansatz gebrachten Zeitaufwand sind hierfür die Aufzeichnungen in der Handakte des Sachverständigenbüros maßgebend. Gegen Honoraransprüche meines Sachverständigenbüros können Sie mit Gegenforderungen nur aufrechnen, wenn diese unbestritten sind oder ein rechtskräftiger Titel vorliegt.

Die Vereinbarung von Festhonoraren ist möglich, bedarf aber der genauen Absprache zwischen dem Auftraggeber und Vereinbarung, um wechselseitige Missverständnisse zu vermeiden.

Die Haftung ist auf grobe Fahrlässigkeit und vorsätzlich verursachte Schäden begrenzt. Darüber hinaus gehende Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen.

Meine Gutachten sind urheberrechtlich geschützt und sind nur für den erteilten Auftrag zu verwenden. Eine Weitergabe an Dritte ist nur mit meiner ausdrücklichen Erlaubnis und Zustimmung zulässig.

Eine Übertragung des Gutachteninhaltes ist grundsätzlich auf andere Objekte nicht möglich.

Eine Haftung gegenüber dritten Personen wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Alle vorgenannten Zahlen verstehen sich, soweit nicht anders bezeichnet, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.